Liane Moriarty: Neun Fremde

Die neun Gäste, die im luxuriösen Wellness-Resort Tranquillum House zusammentreffen, nehmen aus den unterschiedlichsten Gründen am zehntägigen „Cleansing“ teil: Nach persönlichen und beruflichen Tiefschlägen will sich die Schriftstellerin Frances neu orientieren. Heather, Napoleon und Zoe wissen nach einem Selbstmord in der Familie nicht weiter. Carmel wurde von ihrem Mann für eine Jüngere verlassen. Dem ehemaligen Footballstar Tony wurde vom Arzt nahegelegt, seinen Lebensstil grundlegend zu ändern. Seit sie im Lotto gewonnen haben, driften Ben und Jessica in ihrer Ehe auseinander. Der schwule Lars sucht nichts weiter als eine Pause von Beziehung und Alltag.

Neben erhabener Stille, Meditationen, digitaler Enthaltsamkeit und Verzicht auf Alkohol hat sich die charismatische Hotelmanagerin Masha jedoch noch ein paar Überraschungen für ihre Schützlinge ausgedacht, um sicherzustellen, dass der Reinigungs- und Heiligungsprozess umfassend und nachhaltig ausfällt.

Aus heiterem Himmel entwickelt sich die Auszeit de luxe zu einem irrwitzigen Trip mit unvorhergesehenen Folgen für alle Beteiligten.

Neun Fremde mit ganz verschiedenen Schicksalen, doch in allem verbunden durch Menschlichkeit und die große Sehnsucht nach Neuwerdung, sind der Stoff für eine äußerst unterhaltsame Geschichte. Der aus wechselnden Perspektiven erzählte Roman fesselt mit unerwarteten Wendungen und stetig wachsender Spannung. Ein echter Page-Turner mit heiterem Erzählton.

Für Sie gelesen von Ulrike Chuchra

Moriarty, Liane
Diana Verlag
ISBN/EAN: 9783453292345
20,00 € (inkl. MwSt.)