Christabelle Dabos: Die Spiegelreisende Band 3: Das Gedächtnis von Babel

Seit drei Jahren wartet Ophelia auf ein Lebenszeichen von Thorn. Schließlich hält sie es nicht länger auf der Arche Anima aus und reist heimlich zur Arche Babel, wo sie Thorn zu finden hofft. Sie landet in einer streng regulierten Gesellschaft, in der jede Art von Betrug streng geahndet wird.

Um ihre Nachforschungen voranzutreiben, bewirbt sie sich unter falschem Namen als Lehrling am Konservatorium der Guten Familie und behauptet sich gegen alle Schikanen. Als eine Zensorin stirbt und eine Kollegin von Ophelia angegriffen wird, gerät auch Ophelias Leben in Gefahr.

Die aufregende Fortsetzung der fantasievollen Reihe von Christelle Dabos entführt in eine Welt, die von Vorschriften, Überwachung und Zensur geprägt ist. Freund und Feind sind schwer zu unterscheiden, übermächtige Gegner sind zu bezwingen.

Die Geschichte ist an keiner Stelle langweilig, überrascht mit unvorhergesehenen Wendungen, wirkt teilweise bedrohlich, gelegentlich auch irritierend und macht auf jeden Fall gespannt auf den letzten Band.

Für Sie gelesen von Ulrike Chuchra

Dabos, Christelle
Insel Verlag
ISBN/EAN: 9783458178279
18,00 € (inkl. MwSt.)