Harriet Reuter Hapgood: Ein bisschen wie Unendlichkeit

Seit dem Tod ihres Großvaters ist Gotties Welt aus den Fugen geraten. Und das buchstäblich - immer wieder wird Gottie durch Wurmlöcher in die Vergangenheit gezogen. Sie versucht, die Rätsel der Zeitreisen zu ergründen, aber erst die Liebe zu Thomas löst sie aus der inneren Starre und weckt neuen Lebensmut.

Eine feinfühlig erzählte Geschichte über Verlust und Trauer und die Kraft der Liebe. Glaubhaft, originell und berührend. Die junge Heldin ist einfach wunderbar!

Für Sie gelesen von Ulrike Chuchra

Reuter Hapgood, Harriet
Fischer Sauerländer
ISBN/EAN: 9783737340335
16,99 €
Kategorie:
Jugendbuch