Vicki Grant: 36 Fragen an dich

Bei einem psychologischen Experiment trifft die ernsthafte, kommunikative Hildy auf den gutaussehenden, unzugänglichen Paul, der nur aus finanziellen Gründen an der Studie teilnimmt. Kann der Austausch über eine Reihe von vorgegebenen Fragen zwischen diesen gegensätzlichen Charakteren Nähe und sogar Liebe schaffen?

Hildy macht nicht nur die abweisende Haltung ihres Gesprächspartners zu schaffen, sondern auch die Entfremdung ihrer Eltern und der Kummer ihres jüngsten Bruders. Als sie die Nerven verliert und das Experiment abbrechen will, ist es ausgerechnet Paul, der sich dafür einsetzt, dass alle 36 Fragen beantwortet werden.

Wie zwei Menschen sich trotz aller Gegensätze annähern, sich verletzlich machen und ineinander verlieben, wird in diesem Jugendroman nachvollziehbar und sympathisch erzählt. Die Dialoge zwischen den beiden liebenswerten Charakteren sind pfiffig, witzig und berührend.

Eine zauberhafte Liebesgeschichte!

Gelesen von Ulrike Chuchra

 

Was als psychologisches Experiment beginnt, wandelt sich zu einer wunderschönen Liebesgeschichte. Mit viel Witz und Ironie, aber auch sehr einfühlsam erzählt.

Gelesen von Marion Koch

Grant, Vicki
Heyne fliegt. Das junge Programm
ISBN/EAN: 9783453271654
14,00 € (inkl. MwSt.)