John Saxby: Alle Abenteuer von Eduard Speck

29 kleine Geschichten über Eduard Speck, das einzige Schwein auf dem Scheffelhof. Eduard hält sich selbst für das Ideal eines Schweins, berühmt, gewieft, schön, heldenhaft, unwiderstehlich. Hektor der Hofhund, Hadrian der Ackergaul, Gunther der Ganter, Theodor T. Eichkatz und viele andere Tiere auf dem Hof sehen das jedoch anders.

Eduard Speck findet stets seine eigenen Ideen großartig und hat doch am Ende zumeist das Nachsehen, ohne je aus seinen misslungenen Plänen zu lernen. Permanent liegt er mit den Fröschen im Clinch, deren nächtliche Konzerte er unterbinden will, er heckt einen Plan aus, um den Bienen den Honig zu stehlen oder der Bäuerin die Sahne. Dies führt zu grandios komischen Missgeschicken und in seltenen Fällen sogar zu kleinen Erfolgen.

Feiner britischer Humor mit ironischen Untertönen, dazu eine einfallsreiche, lebendige, gehobene Sprache sorgen für großes Lesevergnügen.

Zum Selberlesen ab 8 Jahren, zum Vorlesen ab 6 Jahren.

John Saxby war Pilot der Royal Air Force und schrieb die Geschichten ursprünglich für seine Enkel. Sie wurden von der BBC für den Rundfunk produziert und erschienen später als Buch. Diese Ausgabe ist übersetzt von Sybil Gräfin Schönfeldt und illustriert von Wolf Erlbruch.

Für Sie gelesen von Ulrike Chuchra

Saxby, John
Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
ISBN/EAN: 9783446260672
16,00 € (inkl. MwSt.)