Buchtipps

Der Kinderbuchklassiker von Arnold Lobel (1933-1987) in einer neuen Ausgabe, in der alle vier Einzeltitel enthalten sind. Diese kleinen Geschichten von den beiden Freunden Frosch und Kröte werden in einfachen Sätzen mit vielen Wiederholungen erzählt und eignen sich ideal zum Vorlesen. Ergänzt werden sie von aussagekräftigen Illustrationen. Die…
Der zunehmende Verlust von Wörtern verunsichert Mischka so sehr, dass die alte Dame nicht mehr allein leben kann. Im Pflegeheim wird sie regelmäßig besucht von der jungen Marie, die ihr sehr nahesteht, und dem einfühlsamen, nachdenklichen Logopäden Jérome. Beide versuchen Mischka zu helfen, eine Dankesschuld zu begleichen, die viele Jahrzehnte…
Norderney, 1912 - als ein Dienstmädchen tot aus dem Meer geborgen wird, handelt es sich für die Inselpolizei um einen klaren Fall von Selbstmord. Davon ist jedoch der Journalist Christian Hinrichs, der sich wegen eines Artikels über die Sommerfrische auf Norderney aufhält, nicht überzeugt. Unterstützung erhält er von Victoria Berg, einer…
Kestrel hat sich mit dem Sohn des valorianischen Imperators verlobt und den Herrani so eine gewisse Eigenständigkeit erkauft. Nun lebt sie wie eine Gefangene am Hof des Imperators und wird ständig auf ihre Loyalität geprüft. Als der Imperator Arin zur Zielscheibe macht, um Kestrel für einen Ungehorsam zu strafen, muss sie ihre wahre Liebe…
In den gläsernen Nationen, dem Nachfolger der USA, werden alle Menschen in Emotionale und Rationale eingeteilt, damit sich jeder gemäß den eigenen Stärken in die Gesellschaft einbringen kann. Als die 16-jährige Skye zusammen mit vielen anderen jungen Menschen zur Testung einberufen wird, ist sie noch völlig überzeugt davon, dass das System dazu…
Dieser wunderbare Familienroman, der drei Generationen umfasst, ist eingebettet in die Geschichte Südtirols von 1919 - 1992. Melandri beschreibt ganz unterschiedliche Charaktere, darunter sehr starke Frauengestalten. Ich habe viel Neues über die Region Südtirol erfahren. Ein tolles Buch, mit einer berührenden Handlung. Ich kann es nur empfehlen…
Früher war Rebecca eine berühmte Fotografin, doch das ist lange her. Um sich finanziell über Wasser zu halten, vermietet sie ihr New Yorker Apartment und zieht in ein marodes Haus auf dem Land. Gänzlich unerwartet findet sie dort neue Perspektiven für ihr Leben. Ein kleines literarisches Meisterwerk, unsentimental und scharfzüngig, gleichzeitig…
Ungewöhnlich, raffiniert und extrem spannend. Erzählt wird aus der Perspektive des blinden Nathaniel. Als er ein Verbrechen "hört", glaubt ihm niemand. Außer Milla, einer Journalistin, und die verfolgt eigene Ziele. Schafft realistische Einblicke in die Welt der Blinden. Öffnet uns Sehenden die Augen, mit welchen Problemen blinde Menschen im…
Ezra Chester, Oskar-prämierter Drehbuchautor, hat sich vertraglich verpflichtet, eine romantische Komödie zu schreiben, doch er liefert das versprochene Manuskript nicht. Die Agentur, in der Evie Summers seit sieben Jahren unermüdlich als Assistentin schuftet, steht vor dem Ruin, wenn es ihr nicht gelingt, den attraktiven, aber unausstehlichen…
Frances Jellico liegt im Sterben. Ihre Gedanken gehen zurück zu einem schicksalhaften Sommer vor 20 Jahren … nach dem Tod ihrer pflegebedürftigen Mutter bekommt Frances den Auftrag für ein architektonisches Gutachten im Herrenhaus von Lynton. Dort begegnet sie der emotional instabilen Cara und dem faszinierenden Peter, die ein Inventar des Hauses…

Seiten